Sommertour 2021: Neues in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sommertour 2021: Neues in der Südstadt

1. September | 16:0018:30

Kostenlos

Kein Heidelberger Stadtteil verändert gerade so stark sein Gesicht wie die Südstadt. Durch die Umgestaltung der ehemaligen US-Flächen wird sich die Einwohner*innenzahl mittelfristig verdoppeln – und der Stadtteil, der früher fast ausschließlich Wohngebiet ohne größere öffentliche Räume war, erhält mit der Entwicklung der Campbell Barracks rund um den Paradeplatz ein völlig neues Zentrum. Mit dem Karlstorbahnhof wird eines der bedeutendsten Heidelberger Kulturhäuser künftig dort zu finden sein – und in der Chapel entsteht ein Bürger- und Stadtteilzentrum.

Ich lade zusammen mit unserer Stadträtin Ursula Röper dazu ein, die Entwicklungsgebiete in der Südstadt kennenzulernen. Wir starten an der Chapel, werfen zusammen mit Hans-Jörg-Kraus einen Blick vom 4. Stock des H-Gebäudes auf die Campbell Barracks und erhalten im Garten des Wohnprojekt „Woge“ einen Einblick in die Entwicklung des Wohnprojekte-Quartiers an der Rheinstraße. Der Rundgang endet mit einem gemütlichen Ausklang beim Stadtteil-Kulturfest „Sommernachtstraum“.

Veranstaltung ausgebucht! Aufgrund der begrenzten Zahl an Teilnehmenden können wir aktuell leider keine Anmeldungen mehr annehmen.

Bei schlechtem Wetter entfällt der Termin. Bitte bringen Sie eine Maske mit, da in Teilen der Veranstaltung Maskenpflicht herrschen könnte.

Details

Datum:
1. September
Zeit:
16:00–18:30
Eintritt:
Kostenlos

Veranstaltungsort

Chapel Südstadt
Rheinstraße 20E
Heidelberg, 69126 Deutschland

Veranstalter

Theresia Bauer MdL
Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Heidelberg
Menü